Terra Demetra - Verkaufsbedingungen und -fristen

Kategorien

Informazioni

Verkaufshits

Condizioni di vendita

1 Annahme der allgemeinen Verkaufsbedingungen.

1.1 Indem er nach einer der verschiedenen vorgesehenen Modalitäten eine Bestellung aufgibt, erklärt der Kunde, von allen während der Kaufprozedur vermittelten Angaben Kenntnis genommen zu haben, und die im Folgenden wiedergegebenen, allgemeinen Geschäfts- und Zahlungsbedingungen in ihrer Gesamtheit zu akzeptieren.

 

2  Kaufmodalitäten 

2.1 Der Kunde kann nur die in den verschiedenen Kategorien der Webseite präsentierten Produkte erwerben.

2.2. Auf den korrekten Eingang der Bestellung folgt eine Antwort per E-Mail, die an die vom Kunden mitgeteilte Adresse gesendet wird. Diese Bestätigung enthält alle vom Kunden angegebenen Daten, und dieser verpflichtet sich, deren Richtigkeit zu überprüfen und eventuelle Korrektionen umgehend mitzuteilen.

2.3 Falls eine Bestellung nicht angenommen wird, garantieren wir, den Kunden umgehend mit den geeigneten Mitteln darüber zu informieren.

 

3  Zahlungsmodalitäten

3.1 Überweisung als Vorkasse

Bei Vorkasse-Zahlung per Überweisung wird empfohlen, die Auftragsbestätigung per E-Mail zu senden, damit die Ware zusammengestellt und für den Versand fertig gemacht werden kann. Der Versand der Ware erfolgt erst nach dem Erhalt der Zahlung.

Als Verwendungszweck ist auf der Überweisung die Auftragsnummer anzugeben, die in der Bestätigungs-Mail mitgeteilt wurde.

3.2 Nachnahme (nur innerhalb Italiens möglich)

Bei Zahlung per Nachnahme ist ein Aufpreis fällig, wie bei der Wahl der Zahlungsmethode klar hervorgehoben wird. Bei dieser Modalität ist nur die Barzahlung möglich, und die Rechnung wird erst mit der effektiven Verbuchung des Betrags ausgestellt.

3.3 Zahlung mit PayPal

3.3.1 Wird als Zahlungsart für den Warenkauf PayPal gewählt, ist KEIN Zuschlag auf den Kaufbetrag zu zahlen. Sobald die Online-Transaktion abgeschlossen ist, bucht PayPal umgehend den betreffenden Betrag ab.

 

3.3.2 Bei Annullierung der Bestellung, d.h. sowohl bei Stornierung von Seiten des Kunden als auch bei mangelnder Annahme durch TERRA DEMETRA, wird der die Bestellung betreffende Betrag sofort nach der Annullierung auf dem Paypal-Kundenkonto des Kunden wieder gutgeschrieben. Die Zeiten für die Gutschrift auf dem innerhalb des Paypal-Konto gewählten Zahlungsmittel hängen ausschließlich von PayPal und dem jeweiligen Banksystem ab. Nachdem der Betrag wieder auf dem Paypal-Konto eingegangen ist, kann TERRA DEMETRA in keinem Fall die Haftung übernehmen für eventuell durch Verspätungen beim effektiven Gutschreiben verursachte, direkte oder indirekte Schäden, die allein von Paypal oder vom jeweiligen Banksystem abhängen.

3.3.3 TERRA DEMETRA ist zu keinem Zeitpunkt der Kaufabwicklung im Besitz von Informationen zu den Kreditkartendaten des Käufers oder zu anderen Modalitäten, die innerhalb des Wallet von PayPal ausgewählt werden. Daher kann TERRA DEMETRA In keinem Fall verantwortlich gemacht werden für eine eventuelle betrügerische oder unrechtmäßige Nutzung der Kreditkarte von Seiten Dritter, die im Zusammenhang mit dem Kauf von Produkten auf der firmeneigenen Webseite auftritt.

 

4  Lieferbedingungen und -kosten

4.1 Alle Lieferkosten fallen zu Lasten des Kunden.

4.2 TERRA DEMETRA übernimmt keinerlei Haftung im Fall von Verspätungen bei der Auftragsbearbeitung oder bei der Auslieferung der bestellten Ware.

4.3 Wird aufgrund von mehrfach versuchter und fehlgeschlagener Zustellung an die Kundenadresse die am Lager des Spediteurs befindliche Ware nicht innerhalb von 5 Werktagen abgeholt, geht diese an die Lager von TERRA DEMETRA zurück. Eine eventuelle erneute Zustellung ist nur nach Zahlung der Lieferkosten möglich.

4.4 Zum Zeitpunkt der Auslieferung von Seiten des Spediteurs ist der Kunde angehalten und in jedem Fall verpflichtet zu kontrollieren dass:

a) die Anzahl der effektiv zugestellten Frachtstücke der auf den Transportdokumenten angegebenen entspricht;

b) die Umverpackung der Frachtstücke unversehrt ist und keine Beschädigungen, wetterbedingte Schäden oder sonstige Beeinträchtigungen aufweist.

Achtung: bei Feststellung von Schäden an der Verpackung und/oder am Produkt, oder falls die Anzahl der Frachtstücke nicht mit den Angaben auf den Unterlagen übereinstimmt, muss dies unmittelbar beanstandet werden, indem auf dem Zustellungsnachweis des Spediteurs schriftlich Annahme unter Vorbehalt und der Grund für den Vorbehalt (z.B. „Verpackung gerissen“, „Verpackung zerdrückt“ usw.) vermerkt werden. Hat der Kunde die Dokumente des Spediteurs erst unterschrieben, kann er die äußeren Eigenschaften der Lieferung nicht mehr rügen. Eventuelle Probleme bezüglich der Integrität der erhaltenen Ware, der Übereinstimmung bzw. Vollständigkeit mit der Bestellung müssen innerhalb von drei Tagen ab der Lieferung geltend gemacht werden, nach den im gegenständlichen Dokument genannten Modalitäten.

 

5  Bestellungen

5.1 Sämtliche Kaufaufträge müssen vollständig ausgefüllt sein und alle Angaben enthalten, um die bestellten Artikel eindeutig identifizieren zu können.

5.2 TERRA DEMETRA behält sich das Recht vor, unvollständige Bestellungen zurückzuweisen.

5.3 Die Warenlieferung erfolgt in Begleitung der Rechnung, aber in einigen Fällen kann die Zusendung der Rechnung später per E-Mail im pdf-Format erfolgen.

5.4 Die Bestellung kann automatisch annulliert werden, falls nicht innerhalb von fünf Tagen ab dem Kaufdatum die Zahlung erfolgt.

5.5 Die Bestellungen werden innerhalb von fünf Werktagen nach Zahlungseingang fertig gemacht, außer im Fall von eventuellen, dem Kunden mitgeteilten oder mit diesem abgesprochenen Verspätungen.

 

6  Auftragswiderruf

6.1 Die Kaufaufträge sind bindend und können nur widerrufen werden, solange die Ware noch nicht versendet worden ist. Der Widerruf muss schriftlich per E-Mail erfolgen.

6.2 Bei bereits fertig gestellten Bestellungen muss der Kunde gegebenenfalls das Rücktrittsrecht geltend machen.

 

Verfügbarkeit der Produkte

7.1 Die vom Zähler der Webseite angegebenen Produktmengen beziehen sich auf die Warenverfügbarkeit am Lager von TERRA DEMETRA. Dennoch ist nicht auszuschließen, dass diese Angabe aus unterschiedlichen Gründen nicht mit den tatsächlich vorhandenen Quantitäten übereinstimmt: Systemfehler bei der Aktualisierung, Lagerengpässe oder nicht mitgeteilte Ausschöpfung der Vorräte, ausbleibende Anlieferung aufgrund von Streik der Transportunternehmen, beim Erhalten der Ware festgestellte Nichtübereinstimmung oder aus anderen, zum Zeitpunkt der Bestellungsannahme nicht vorhersehbaren Gründen. Eine mangelnde Verfügbarkeit wird dem Kunden unmittelbar mitgeteilt, und falls die Ware schon bezahlt wurde, kann dieser wählen zwischen der Rückerstattung des geleisteten Betrags und der Nachlieferung der Ware, sobald diese wieder verfügbar ist.

Aufgrund von mangelnder Verfügbarkeit der Ware hat der Kunde jedoch keinerlei Anrecht auf Schadensersatz oder Entschädigung, und jegliche vertragliche oder außervertragliche Haftung für direkte oder indirekte Schäden an Personen und/oder Sachgegenständen ist ausgeschlossen.

 

8  Rücktrittsrecht

Laut Art. 64 ff. des Gesetzesdekrets Nr. 206/2005 (“Verbaucherschutz-Kodex”) hat der Verbraucher das Recht, aus beliebigem Grund und ohne nähere Angaben oder Erklärungen vom Kaufvertrag zurückzutreten, zu den im Folgenden dargelegten Konditionen.

Das Rücktrittsrecht kann geltend gemacht werden, indem der Kunde innerhalb von zehn Werktagen nach dem Erhalt der Ware eine entsprechende Mitteilung per Brief, Fax, E-Mail, Telefon, Einschreiben mit Rückschein an folgende Adresse richtet:

Ten srls

Via Cuoco 14 - 74019 Palagiano (Ta)

Tel. 099.8882469 – E-Mail: info@terrademetra.it

Die Mitteilung muss die Daten der Artikel enthalten, die zurückgegeben werden sollen, sowie eventuell eine Bankverbindung (mit IBAN) für die Rückzahlung mittels Überweisung.

Die Artikel, für welche das Rücktrittsrecht geltend gemacht wird, müssen vom Verbraucher selbst und auf eigene Kosten an die gleiche Adresse wie zuvor angegeben zurückgesendet werden, und zwar in unversehrtem Zustand.

Nach Erhalt der Ware und Überprüfung derer Integrität werden wir dafür Sorge tragen, dem Kunden den Warenwert so schnell wie möglich zu erstatten.

 

9 Haftungsausschluss.

Sollte TERRA DEMETRA eine Bestellung, auch teilweise, nicht annehmen oder aufgrund von unzureichender Verfügbarkeit der Waren nicht ausliefern können, besteht in keinem Fall Anspruch des Kunden auf Schadensersatz oder Entschädigung, und jegliche vertragliche oder außervertragliche Haftung für direkte oder indirekte Schäden an Personen und/oder Sachgegenständen ist ausgeschlossen.